TROTZ CORONA PRIMA AUSBILDUNG: GLÜCKWUNSCH ZUR ABSCHLUSSPRÜFUNG

Ein besonderes Abschlussjahr geht zu Ende und wir können auch in Pandemie-Zeiten auf vier neue Mitarbeiter stolz sein! Erschwerte Bedingungen konnten dem KLEINER-Teamgeist und der Lernatmosphäre nichts anhaben und so können wir heute den untenstehenden Auszubildenden zu ihren bestandenen Prüfungen gratulieren. "Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für den tollen Einsatz in den vergangenen Jahren. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, jungen Menschen eine qualifizierte Ausbildung zu ermöglichen und damit den Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Zukunft zu legen. Wir freuen uns weiterhin sehr, dass Sie uns alle erhalten bleiben", sagt Thomas Kleiner, Geschäftsführer der KLEINER GmbH, zu Beginn.


Herr Erl wurde inzwischen als Mitarbeiter in die Stanzerei und Herr Antunes Ferreira in die Instandhaltung übernommen. Herr Podriebrad ist mittlerweile Teil unserer Montage und Herr Tilger Teammitglied im Fräsen. "Ihr habt das wirklich super gemeistert. Ich bin stolz auf jeden Einzelnen von Euch! Bleibt so engagiert wie ich Euch kennengelernt habe", betont Hannes Frey, Leiter der KLEINER-Lehrwerkstatt, bei der Übergabe der Zeugnisse. Wir wünschen allen für ihre zukünftige Tätigkeit in unserem Unternehmen alles Gute und viel Erfolg!

Wenn auch Du Teil unseres Azubiteams werden möchtest und noch auf der Suche nach einer passenden Ausbildung bist, dann bewirb Dich gerne hier über unsere Webseite. Wir freuen uns auf Dich!

KLEINER-AZUBIS DAS SIND WIR: ANGELINA STELLT SICH ...
LOS GEHT'S: UNSER START BEI KLEINER
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 13. Mai 2021
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://ausbildung-bei-kleiner.de/