VOM PFLASTER BIS ZUR WIEDERBELEBUNG

Im Januar fand im ASB Schulungszentrum der Ersthelferkurs für alle Azubis und Ausbilder, die noch keinen Kurs hatten, oder eine Auffrischung benötigten, statt. Dabei wurde der Kurs von einer unserer eigenen Auszubildenden, die bereits eine Ausbildung zur Rettungssanitäterin erfolgreich abgeschlossen hat, geleitet. Vom Pflaster kleben bis zur Wiederbelebung: Fachmännisch zeigte uns Frau Vogelmann die wichtigsten Erste Hilfe Maßnahmen für Arbeits- und Verkehrsunfällen. Durch praktische Übungen konnten wir dann gemeinsam trainieren, um im Ernstfall richtig handeln zu können.

Auch wenn ich vieles schon einmal gehört habe, ist es wichtig, dass man es immer wieder gezeigt bekommt. Sonst gerät es einfach in Vergessenheit", sagte einer der Teilnehmer. Ich kann es nur bestätigen: Es waren zwei lehrreiche, spannende und informative Tage, die mich als Ausbilder und unsere Azubis beim Umgang mit der Ersten Hilfe sicherer gemacht haben. Danke an dieser Stelle auch an Frau Vogelmann für den tollen Einsatz.

KLEINER AUF DER SUCHE NACH JUNGEN TALENTEN
MEIN ERSTER EINSATZ ALS AUSBILDUNGSBOTSCHAFTER
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 13. November 2019
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies durch Anklicken des OK Buttons
Weitere Informationen OK Ich lehne die Verwendung von Cookies ab.